Kann ich in einer Durchfallphase auch mehr stopfende Medikamente als üblich nehmen?

Bitte akzeptieren Sie Präferenz-Cookies, wenn Sie dieses Video ansehen möchten.

Elisabeth Hütterer

Generell, ja. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Medikamente immer zeitversetzt zum Essen oder zu größeren Flüssigkeitsmengen einnehmen. Sie werden sonst sehr rasch wieder aus Ihrem Körper herausgespült und es entsteht damit kaum eine Wirkung. Sie müssen auch beachten, dass diese Medikamente meist vor allem dickdarmwirksam sind. Wenn Sie keinen Dickdarm haben, brauchen Sie vielleicht eine höhere Dosis als im Beipacktext beschrieben ist. Nehmen Sie Ihre Medikamente also gleich morgens auf nüchternen Magen mit ein bisschen Flüssigkeit und gehen Sie vielleicht noch einmal schlafen, damit Ihr Darm dann entspannter in den Tag startet.

Weitere Artikel die Sie interessieren könnten: